Troja-Versand - Die Logistik Web Shopping EXPERTEN
Die Schweizer Logistik EXPERTEN
Web-Shopping Swiss – Schweiz – Suisse – Svizzera – Switzerland

Wie Sie Ihre Leistungsanträge bei Kranken-, Pflegekassen und anderen Sozialleistungsträgern durchsetzen [Taschenbuch]

Sozialleistungen: So bekommen Sie, was Ihnen zustehtVielleicht haben Sie so etwas ja schon selbst erlebt: Sie beantragen bei der Krankenkasse ein dringend benötigtes Hilfsmittel, etwa einen Rollstuhl – aber dann hören Sie nichts mehr von der Kasse. Oder: Sie erhalten Ihren Bescheid über Arbeitslosengeld, haben aber den Eindruck, dass er fehlerhaft ist – die Arbeitsagentur jedoch streitet das ab. Solches Verhalten von Institutionen und ihren Mitarbeitern lässt viele Menschen an der Durchsetzung ihrer Anträge verzweifeln; sie geben entnervt vorschnell auf und verzichten auf berechtigte Ansprüche oder notwendige Leistungen. Zu undurchdringbar scheinen Verwaltungswege und Bürokratie-Dschungel.Par.Andere stellen erst gar keine Anträge, weil sie diesen Weg aus falschem Stolz oder aus Scham nicht gehen wollen. Aussagen wie „Betteln gehe ich nicht!“ sind nicht selten. Im Stillen wird diese „Bereitschaft zum Leistungsverzicht“ von Politik und Leistungsträgern positiv gesehen, denn die Sozialkassen sind leer – Dabei haben die Bürger konkrete Rechtsansprüche, und das sind keine Almosen, sondern stehen Beitrags- und Steuerzahlern zu. Deshalb ist es wichtig, hier seine Rechte zu kennen und auch einzufordern.Wie man das erfolgreich angeht, zeigt ein Ratgeber aus dem Bonner Fachverlag interna. Unter dem Titel „Wie Sie Ihre Leistungsansprüche bei Kranken-, Pflegekassen und anderen Sozialleistungsträgern durchsetzen“ vermittelt der Autor Bernd Müller, Sozialversicherungsexperte mit langjähriger Berufserfahrung, sachlich präzise, doch gleichzeitig leicht verständlich, worauf es im Detail ankommt und wie man der Verwaltung „Beine macht“. Denn das Recht ist durchaus auf der Seite der Antragsteller!Rechte kennen – Recht bekommenDie Themen reichen dabei von den rechtlichen Grundbegriffen bis hin zu den Regelungen über Ort und Art der Antragstellung, über Rechtsanspruch und Ermessensleistungen bis zur Fälligkeit von Leistungen. Zu allen Punkten bekommt der Leser hier praxisbewährte Tipps zu seinem Vorteil – wertvolle Informationen, leicht verständlich aufbereitet. Kernstück des Ratgebers sind dabei Musterbriefe, die der Leser sofort für sich übernehmen kann.Dieser Ratgeber erscheint übrigens im Digitaldruck; dies gewährleistet die laufende Einarbeitung von Änderungen und Ergänzungen und damit stets die optimale Aktualität und Rechtssicherheit für alle, die sich besser durchsetzen, zügige Antragsbearbeitung, einen korrekten Bescheid erhalten und natürlich die begehrter Leistung so schnell wie möglich erhalten möchten.

Lager - in Time - Import - Termin - Garantie - Verpackung - diskret
Täglich neue Angebote – keine Werbesendungen